~ Welcome to Nao-Ren's sketchblog ~
~ drawings, sketches, designs, tips & tutorials for artworks with markers and other traditional media ~

Sonntag, 12. September 2010

ACEO - Japanese Marple / Skizzen & WiPs

( ^-^)ノ(* ^-^)ノこんばんわぁ♪ 

Von dieser ACEO (Kakao-Karte) habe ich zwischendrin mal ein paar Fotos (mit der Handykamera ^^") gemacht. Ich wollte diesmal etwas herbstliches machen da der Herbstanfang ja nicht mehr weit ist.


✄ - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -



Ich habe angefangen mit einer sehr groben Skizze (ja, DAS ist der Grund warum ich wahnsinnig ungern in Con-Hons zeichne .___. Meine ersten Skizzen sind einfach super hässlich!) und einer flüchtigen Idee für die Farben. Die Farben die mir passend erschienen habe ich mit ihren Farbnummern gleich nebendran notiert. Ein Warm-Kalt-Kontrast war mir dabei wichtig da diese den Übergang von warmen Sommer zum neblig, kalten, nassen Herbst (ja.. Sommer ist mir lieber XD) symbolisieren sollten.
Dann habe ich meine Skizze ausgearbeitet so das ich sie anschließend mit dem Leuchttisch und Fineliner auf mein eigentliches Markerpapier durchpausen konnte. Anschließend habe ich zuerst die Schatten mit einer dunkleren Hautfarbe koloriert (unter anderem E02 - Fruit Pink) und den Wangen ein leichtes, lebendiges rot verliehen um danach die Haut komplett zu kolorieren (mit Markern und Buntstiften). Der Hintergrund wurde überwiegend mit BG11 (Moon White) und anderen grün-, blau- und grünblau-Farbtönen gehalten während die Blätter vom Ahorn gelb, orange und pink wurden.
Und dann hatte ich natürlich während ich so in Fahrt war keine Fotos mehr gemacht XD~ Ich versprech euch, das nächste Mal werde ich mehr machen ^.~

Diese Karte ist für die liebe Shokomaki - ich bin froh das ihr die Karte gefällt.
ヽ(‘ ∇‘ )ノ

So, die nächste Woche bin ich in Kärnten/Österreich im Urlaub und werde vermutlich kugelrund wiederkommen (weil's da jeden Abend ein 5-Gänge-Menü gibt *O*)

ヾ(^_^) byebye!!

Kommentare:

  1. Finds super das du diese etappen mal alle gezeichnet hast^^
    Wünsche dir viel spass im Urlaub und pass auf dich auf^^ Wenns dich beruhigt: Es ist egal wie fett du wirst solange du noch zeichnen kannst XD

    Wollt dir rasch mal sagen,bzw dich fragen obs in ordnung ist wenn ich diesen blog hier von dir,demnächst auf meiner kakao seite veröffentlichen kann?
    So mit nem kleinen Button wollt ichn paar tolle seite wo ich regelmässig wenn wos auch um kakaos geht mal verlinken. Wäre das in ordnung für dich?
    (hier mal link zum mini seitlein:
    http://bonbon.pytalhost.de/)
    liebe grüsse^^

    AntwortenLöschen
  2. @Miss_Hatter:
    Danke dir ^^
    Klar darfst du meinen Blog verlinken - vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  3. Yeah, cooler Eintrag und es ist echt super deine Arbeit Step to Step ansehen zu können :D vorallem die grobe Skizze und die dazugehörigen Farben die du dir überlegt hast, finde ich echt sehr hilfreich! Da kann man sich zumindest auf längere Zeit merken, welche Farben man verwenden wollte :)
    Sieht echt klasse aus und das Motiv ist einfach nur schön umgesetzt :)
    Freu mich auf den nächsten Eintrag!

    AntwortenLöschen
  4. boah ich finde deine anfänge für colos hammer!
    sieht derbe gut aus und sowas versteht man leichter.

    AntwortenLöschen
  5. wenn ich bei meiner mama bin gibts auch immer 5-gänge menü und eigentlich hab ich bei ihr nie zugenommen (wenn wir mal an die superschlanke debbi von damals zurückdenken möchten >.<) - aber ein paar Pfündchen mehr würden euch auch nicht schaden *schnuff*
    Danke fürs Hochladen der erstskizze ^//^ jetzt fühl ich mich nicht mehr ganz so schlecht dass ich so viele Anläufe brauche. Es gibt ja so viele Leute, die schon die erste Bleistiftzeichnung colorn und das macht mich immer so fertig.
    Wie kriegst du die Perspektiven so mega hin? Hab mich gestern abend an ner ähnlichen versucht und bin kläglich gescheitert ._.

    AntwortenLöschen